Der Musikverein Kastel 1912 e.V. dient ausschließlich der Erhaltung und Förderung der Musik. Dies erfolgt durch Förderung und Ausbildung von Musikerinnen / Musikern, der Organisation und Durchführung von Konzerten und sonstigen kulturellen Veranstaltungen oder durch die Mitwirkung bei kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen, insbesondere in Kastel-Staadt oder bei befreundeten Vereinen.

Angebot

gallery/9e8482bc9b7927caca015b1549b68147

Mitgliedschaft

Instrumentalausbildung

gallery/04

Musikalische Früherziehung

Anträge

gallery/6dd24a8e3f8f07012dbb9dea026bf97c

Interesse?

Der Musikverein Kastel spielt auch auf Ihrer Veranstaltung. Anfragen bitte per E-Mail.

 

Anträge auf Mitgliedschaft ebenfalls per E-Mail anfragen oder einfach während der Probe vorbeikommen und gleich mitmachen.

 

Ausbildung

Zum Erhalt der Blasmusik ist es besonders wichtig beständig neue Musikerinnen und Musiker auszubilden.

 

Beeinflusst durch den gesellschaftlichen und demografischen Wandel stellt die Nachwuchsarbeit für den Musikverein Kastel eine der größten und wichtigesten Herausforderungen dar. Schließlich kann ohne den musikalischen Nachwuchs das Fortbestehen des Musikvereins nicht gesichert werden. Dabei sind unsere Nachwuchsförderungen jedoch an keine Altersklasse gebunden. Jeder wird beim Erlernen der musikalischen Grundkenntnisse oder eines Blasinstrumentes durch den Musikverein Kastel unterstützt. Die Unterstützung ist dabei allerdings auch an das Spielen im Verein geknüpft. Nur so kann gewährleistet werden, dass der Musikverein auch nachhaltig von der Förderung in die Ausbildung profitiert. Dabei gilt allerdings auch, dass wir in den Proben, bei Auftritten oder gemeinsamen Veranstaltungen den Zusammenhalt im Verein und das Miteinander so gestalten, dass alle gerne zum Musikverein Kastel 1912 e.V. kommen. Denn Musik soll ja bekanntlich auch Spaß machen.

Wer interessiert ist kann jederzeit zu einer Probe vorbeikommen oder sich per E-Mail melden.

 

Nach der Sommerpause wird es wieder angebote zur Nachwuchsförderung geben. Dazu werden wir gesondert informieren.